Ralph Hermann wird Geschäftsführer bei JvM/Limmat

Mittwoch, 15. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ralph Hermann JvM Limmat Jung von Matt Geschäftsführung


Der 34-jährige Ralph Hermann verstärkt ab Oktober die Geschäftsführung des schweizer Jung von Matt-Ablegers JvM/Limmat. Als Client Service Director wird er die operative Führung der Beratung übernehmen. Hermann kommt vom Züricher Ortskonkurrenten Weber, Hodel, Schmid. Dort war er erst seit Juni 2001 tätig.

Wegen unterschiedlicher Auffassungen über den Kurs der Agentur nach dem Zusammenschluss mit London Project verlässt Hermann die Agentur jedoch sofort. Das Management und die Beratungsleitung von Weber, Hodel, Schmid übernimmt Ali Uluileri, der bereits seit April die Geschäfte führt.
Meist gelesen
stats