Ralf Specht wird CEO von McCann Momentum

Mittwoch, 13. Februar 2008
Ralf Specht
Ralf Specht

McCann Momentum, die Spezialagentur für Verkaufsförderung, Retail- und Eventmarketing aus der McCann-Gruppe, hat einen neuen CEO. Den Posten übernimmt Ralf Specht, bisher Managing Director von McCann in Frankfurt. Der 45-Jährige hat damit die Verantwortung für die Agentur an den deutschen Standorten und soll sich außerdem um dem Aufbau in Österreich und der Schweiz kümmern.

Specht gehört seit 2000 zur Geschäftsführung der McCann Worldgroup Deutschland und ist nun auch Mitglied des Boards. Zusätzlich vertritt der die Momentum-Gruppe im europäischen Management-Board. Seine bisherigen Aufgaben als Managing Director in Frankfurt übernehmen Karen Breitenbücher, 41, und Guido Uhle, 40.

McCann Momentum wurde 2006 gegründet. Die Spezialagentur mit rund 60 Mitarbeitern ist für Kunden wie American Express, Coca-Cola, Nestlé, Vattenfall, Opel und SEB tätig.
Meist gelesen
stats