Ralf Kaiser neuer Leiter Public Relations bei Hyundai

Mittwoch, 13. November 2002

Hyundai Motor Europe ernennt Ralf Kaiser zum Leiter Public Relations. Er ist in dieser Position zuständig für die Entwicklung und den Ausbau der Unternehmenskommunikation, die Markenentwicklung und das "Reputation Management" des Herstellers in Europa. Der studierte Politologe verfügt über langjährige internationale Erfahrungen in der Unternehmens- sowie der B2B-Kommunikation mit Schwerpunkt in der Automobilindustrie. Er war in leitender Funktion für Edelman Public Relations Worldwide in Deutschland, Korea und den USA sowie für MC-Services und Burson-Marsteller in Deutschland tätig.

Erst vor wenigen Tagen hatte Hyundai Motors Deutschland in Neckarsulm Thomas Rauh zum Leiter Medien und Presse ernannt. Ein weiterer Neuzuwachs in der PR-Abteilung ist Petra Freiberg-Wende, die als Referentin unter anderem für die Testwagendisposition zuständig ist.

Meist gelesen
stats