Ralf Beke-Bramkamp geht zu Kohtes & Klewes

Mittwoch, 14. Januar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Beke Karstadt Beratungsfeld Deutschland


Dr. Ralf Beke-Bramkamp, 35, derzeitiger PR-Chef von Karstadt, wechselt zum 1. April als Geschäftsführer zu Kohtes & Klewes. Zunächst wird er sich standortübergreifend auf die Beratungsfelder Corporate Communications, Investor Relations und Public Affairs konzentrieren. Zum 1. Januar 1999 wird er dann die unternehmerische Verantwortung für einen der Kohtes & Klewes-Standorte übernehmen und als Gesellschafter und Partner in der Gruppe mitwirken. "Der Wechsel vom Unternehmen in eine Agentur ist kein klassischer Weg in Deutschland, allerdings ist K&K auch eine außergewöhnliche Agentur", so Beke-Bramkamp.
Meist gelesen
stats