Rainer Wörtmann verläßt Spiegel special

Mittwoch, 25. November 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Spiegel-Verlag


Rainer Wörtmann, seit 1994 stellvertretender Chefredakteur und Art Director bei "Spiegel special"verläßt zum Jahresende den Hamburger Spiegel-Verlag, um sich als freiberuflicher Medienberater selbständig zu machen.
Meist gelesen
stats