Rainer Heneis kehrt zu IP zurück

Mittwoch, 21. April 1999

Rainer Heneis, 31, zuletzt Leiter Marketing/Kooperationen bei der Hamburger Film- und TV-Produktionsgesellschaft MME, wird am 1. Mai 1999 Bereichsleiter Sonderwerbeformen & Events bei der IP Deutschland, Kornberg/Taunus. Heneis war bereits nach Abschluß seines BWL-Studiums von 1992 bis 1995 bei der IP Deutschland tätig. Danach war er Leiter Merchandising bei RTL 2 und später Marketingleiter des Münchner Senders. Bei der IP übernimmt Rainer Heneis die Aufgaben von Klaus Grundmann, 35. Der bisherige Geschäftsführer der IP Event verläßt das Unternehmen Ende des Monats um sich neuen Herausforderungen in der Event-Vermarktung zu stellen.
Meist gelesen
stats