Radio NRJ ordnet Sender-Geschäftsführung neu

Freitag, 01. Juni 2007

Radio NRJ sortiert die Zuständigkeiten für seine deutschen Sender neu. Norbert Seuß, seit August 2004 Geschäftsführer von Energy Stuttgart, übernimmt die Verantwortung für die Stationen in Hamburg und Berlin. Der Stuttgarter Sender wird zukünftig von Claus-Dieter Strehle geführt. Er ist bereits Geschäftsführer der Energy-Stationen in München und Nürnberg und damit ab sofort für alle süddeutschen Niederlassungen verantwortlich. Ulrich Schürger, derzeit Geschäftsführer der Wellen in Berlin und Hamburg, verlässt das Unternehmen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. dh

Meist gelesen
stats