Radio Essen in der MA

Freitag, 22. Dezember 2006

Der Westfunk-Sender Radio Essen wird als erstes Lokalradio im Ruhrgebiet in der Media Analyse (MA) der Agma ausgewiesen. Im Sommer 2007 zur "MA 2007 Radio II" wird der Sender für das Stadtgebiet Essen zum ersten Mal erfasst. Bisher wurde die Reichweite des Senders für die regionale Vermarktung in Nordrhein-Westfalen nur in der E.M.A. gemessen. Danach erreicht Radio Essen knapp 250.000 Hörer (E.M.A. 2006 II, WHK). Mit der Erfassung in der MA will der Westfunk die Position seines Senders bei den nationalen Kunden stärken. Geschäftsführer Hans-Jürgen Weske: "Wir wollen unsere Produkte so auch über die Stadtgrenzen hinaus besser positionieren. Demnächst können wir alle Leistungsdaten auswerten, die man für eine umfassende Mediaplanung benötigt." stu
Meist gelesen
stats