Radio Day 2009 weicht auf Herbsttermin aus

Freitag, 21. November 2008
Der Radio Day wird 2009 erst im Herbst stattfinden
Der Radio Day wird 2009 erst im Herbst stattfinden

Der Branchentreff für die Radiomacher in Deutschland wandert im kommenden Jahr in den Herbst. Dies erfuhr Horizont.net aus Veranstalterkreisen, eine offizielle Bestätigung steht indes noch aus. Statt Anfang Juni wie in den Jahren 2008 und 2007 soll der Radio Day 2009 am 24. September stattfinden. Mit dem Herbsttermin, so heißt es von Vermarkterseite, rücke man stärker in die planungsrelevante Zeit für das Jahr 2010. An dem bewährten Konzept aus Präsentation der Sender und Kongressprogramm soll sich jedoch nichts ändern. In den vergangenen Wochen hatte es offenbar auch grundlegendere Diskussionen um die Zukunft des Radiodays gegeben.

Ende Oktober regte ein Teil der Gesellschafter von Radio Marketing Service (RMS) an, statt des gemeinsam mit der AS&S Radio veranstalteten Branchentags künftig stärker auf eigene Auftritte bei Kunden und Agenturen zu setzen und die RMS-Städtetour aufzuwerten. Ähnlich waren seinerzeit die TV-Sender verfahren, als das zentrale Branchenevent Telemesse aufgegeben wurde. Der Plan scheiterte indes, als sich herausstellte, dass eine eigene Tour mindestens genauso hohe Kosten verursacht hätte wie der Radio Day. joz
Meist gelesen
stats