RTS: Thomas Meichle und Achim Litschko steigen aus

Freitag, 09. Mai 2008
Steigt aus: Thomas Meichle
Steigt aus: Thomas Meichle

Bei der B-to-B-Agentur RTS Riegerteam gibt es zwei prominente Abgänge im Management. Der langjährige Geschäftsführende Gesellschafter Thomas Meichle und Achim Litschko, ebenfalls Geschäftsführender Gesellschafter, steigen aus. Wie die Muttergesellschaft TBWA bestätigt, wollen sich die beiden eine Auszeit nehmen. Wie lange ihr Sabbatical dauert, ist offen. Geplant ist, dasss sie nach der Pause in die Gruppe zurückkehren - allerdings in anderen Funktionen.

Den Chefposten bei der Agentur übernimmt der ebenfalls schon länger als Geschäftsführender Gesellschafter fungierende Jörg Dambacher. Er leitet RTS mit Stammsitz in Leinfelden-Echterdingen gemeinsam mit einem Management-Team, dem die beiden Kreativen Giovanni Perna und Boris Pollig sowie Berater Jörg Abele und der Chef der Düsseldorfer Niederlassung Michael Frank angehören.

Der jetzige Ausstieg von Agenturchef Meichle war laut Auskunft der Beteiligten schon bei der Übernahme von RTS durch TBWA im Sommer 2007 abgesprochen worden. Damals deutete Meichle bereits öffentlich einen Generationswechsel an, ließ aber offen, wann dieser vollzogen wird. Ob der 54-Jährige tatsächlich in die TBWA-Gruppe zurückkehrt und dort wie angedacht auf Holdingebene andere Aufgaben übernimmt, wird sich zeigen. Das Gleiche gilt für Litschko. mam

Meist gelesen
stats