RTL wirbt für neue Shows

Freitag, 14. Dezember 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL Goldbarren Tresor Linda de Mol Günther Jauch


Der Kölner Sender RTL startet mit einer integrierten On- und Off-Air-Kampagne ins Jahr 2002. Key-Visual ist ein sich öffnender Tresor, der die "Goldbarren" des Programms beinhaltet. Der Claim dazu lautet: "Januar bei RTL - da ist alles drin!"

Beworben werden die neuen Shows "Einer gegen 100" mit Linda de Mol und die "Grips-Show" mit Günther Jauch sowie die RTL-Serien "Doppelter Einsatz", "Der Unbestechliche", "Die Camper" und "Das Amt". Den ersten Spot zeigt RTL am 15. Dezember. Ergänzend zum TV-Auftritt schaltet der Sender ab 19. Dezember Printanzeigen in einigen Programm- und Publikumszeitschriften.

In der letzten Dezemberwoche steht außerdem eine Outdoor-Plakatkampagne an. Die beiden neuen Shows werden zudem mit Radiospots beworben. Die Kampagne wurde von RTL Creation entwickelt.
Meist gelesen
stats