RTL verteidigt Marktführerschaft

Dienstag, 01. Dezember 1998

Im November kann RTL die Marktführerschaft bei allen Zuschauern ab drei Jahre erneut verteidigen. Nach den GfK-Trendzahlen legt der Kölner Privatsender mit einem Zuschauermarktanteil von 15,2 Prozent um 0,1 Prozentpunkte gegenüber dem Vormonat zu. Die Plazierung der übrigen TV-Sender bleibt im Vergleich zum Oktober ebenfalls unverändert. Platz 2 geht mit 14,1 Prozent Marktanteil an die ARD. Das ZDF liegt mit 13,1 Prozent Marktanteil auf Rang 3. Es folgen die Dritten Programme der ARD mit 12,4 Prozent, Sat 1 mit 11,9 Prozent und Pro Sieben mit 9,2 Prozent Zuschauermarktanteil. Die zweite TV-Liga führt Kabel 1 mit einem Zuschauermarktanteil von 4,8 Prozent an. RTL 2 erreicht 3,7 Prozent und Vox liegt bei 2,8 Prozent Marktanteil. Bei den 14- bis 49jährigen steht RTL mit 17,9 Prozent Zuschauermarktanteil auf dem Siegertreppchen. Pro Sieben sichert sich mit 15,1 Prozent den 2. Platz. Sat 1 liegt mit 13,8 Prozent Marktanteil auf Rang 3.
Meist gelesen
stats