RTL verbannt Til Schweiger: "Mission Hollywood" missglückt

Mittwoch, 24. Juni 2009
Til Schweiger erreicht mit seiner Castingshow nur 11,5 Prozent Marktanteil
Til Schweiger erreicht mit seiner Castingshow nur 11,5 Prozent Marktanteil
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL Hollywood Til Schweiger Castingshow Tom Sänger


RTL verbannt die Castingshow „Mission Hollywood" ins Samstagsnachmittag-Programm. Die Sendung mit Til Schweiger erreichte zuletzt einen Marktanteil von 11,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Dies sei auf diesem Sendeplatz „nicht zufriedenstellend", teilte der Sender mit. Bei jungen Frauen im Alter von 14- bis 29 Jahre dagegen kam die Show auf durchschnittlich 25,5 Prozent Marktanteil. Ab nächsten Montag, den 29. Juni, sendet RTL wieder Altbewährtes: Ab 20.15 Uhr laufen Wiederholungen von "Rach, der Restauranttester" und um 21.15 Uhr Wiederholungen von "Einsatz in vier Wänden-Spezial". Die fünf verbliebenen Folgen von "Mission Hollywood" werden ab 4. Juli Samstagnachmittag um 15.45 Uhr gesendet, mit Wiederholung am Sonntagvormittag.

"Es ist eine qualitativ hochwertige Produktion und Til Schweiger macht einen hervorragenden Job, doch 'Mission Hollywood' hat leider keine breite Zuschauerschaft angesprochen. Der Markt zeigt, dass es Neustarts derzeit bei allen Sendern sehr schwer haben und die Zuschauer vor allem auf Bewährtes setzen.", so RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger. se
Meist gelesen
stats