RTL überträgt Handball-WM 2009

Montag, 09. Juli 2007

RTL hat sich die Übertragungsrechte an der Handball-Weltmeisterschaft 2009 in Kroatien gesichert. Der Vertrag zwischen RTL und der Sportrechteagentur Sportfive umfasst alle Spiele mit deutscher Beteiligung, die Live-Übertragung des Endspiels und die Highlights weiterer Spiele ohne deutsche Beteiligung. RTL-Sportchef Manfred Loppe: "Wir freuen uns, dass es RTL gelungen ist, die Rechte für eine Handball-WM mit deutscher Beteiligung zu sichern. Damit konnten wir einmal mehr durch unsere Sportkompetenz und besondere Inszenierung großer Sportereignisse überzeugen. Nach den Sonntagsspielen der Fußball-WM präsentieren wir unseren Zuschauern ein weiteres Sportereignis der Spitzenklasse." Zu den finanziellen Details machte RTL keine Angaben.

Bei der diesjährigen Handball-WM erzielten ARD und ZDF bei den mitreißenden Begegnungen des deutschen Teams Rekordquoten. Das Finale, in dem sich die deutsche Auswahl gegen Polen durchsetzte, verfolgten über 16 Millionen Zuschauer. dh

Meist gelesen
stats