RTL startet neue Spielshow "Total Blackout - Stars im Dunkeln"

Freitag, 13. Juli 2012
Daniel Hartwich präsentiert "Total Blackout" [Foto:RTL]
Daniel Hartwich präsentiert "Total Blackout" [Foto:RTL]

Auf RTL sehen die Stars ab dem 18. August schwarz. Anstelle des üblichen Blitzlichtgewitters müssen sie sich in der neuen RTL-Show "Total Blackout - Stars im Dunklen" der Dunkelheit stellen. Nicht nur die eigenen Ängste, sondern auch das gegnerische Promi-Team gilt es dabei unter Anleitung von Moderator Daniel Hartwich zu schlagen. Auch die einfachste Aufgabe kann in der volkommenen Finsternis zu einer echten Herausforderung werden. Diese Erfahrung werden auch die Gäste der neuen Spielshow "Total-Blackout - Stars im Dunklen" machen. Dann stellt Supertalent-Moderator Daniel Hartwich Stars wie Roberte Blanco, Dolly Buster, Udo Walz, Natascha Ochsenknecht, Jimi Blue Ochsenknecht und Liliana Matthäus auf die Probe und lässt ihren Adrenalispiegel bei der Bewältigung kniffliger Aufgaben in in die Höhe schnellen. Dem Zuschauer bleibt von all dem nichts verborgen - auch wenn den Stars das Licht ausgeht, verspricht RTL ihnen Nervenkitzel und Erleuchtung.

Mit freudiger Erwartung blickt Hartwich dem Start der Sendung entgegen: "Ich bin sehr gespannt und freue mich auf die Show! Mal schauen, ob die teilnehmenden Promis auch im Dunklen gelassen bleiben. Ich hoffe, sie haben ihre fünf Sinne beisammen, denn die werden sie alle brauchen!" Dass die Kandidaten bei der Lösung der Aufgaben auf ihren Sehsinn verzichten müssen, hat er in seiner Euphorie wohl vergessen.

"Total Blackout - Stars im Dunklen" startet am 18. August um 20.15 Uhr. Produziert wird die Show von Grundy Light Entertainment. hor
Meist gelesen
stats