RTL sichert sich Job-Show "The Apprentice"

Montag, 14. Juni 2004

Für die kommende TV-Saison hat sich RTL die Rechte an dem NBC-Format "The Apprentice", gesichert. Produziert wird die deutsche Variante der Jobhunting-Show von Grundy Light Entertainment. In den USA verfolgten im Durchschnitt 20 Millionen Zuschauer den Kampf der 16 Bewerber um einen hochdotierten Ein-Jahres-Vertrag im Firmenkonzern des Baumoguls Donald Trump, der seinen Lieblingsspruch "You're fired" zuletzt auch auf T-Shirts vermarkten ließ. In Deutschland läuft die Suche nach einem geeigneten Magnaten an: Im Gespräch sollen unter anderem Heiner Kamps, Theo Müller und Gerry Weber sein. sch
Meist gelesen
stats