RTL sendet "Townhall Meeting" mit Angela Merkel

Montag, 04. Mai 2009
Peter Kloeppel moderiert das Townhall Meeting mit Maria Gresz
Peter Kloeppel moderiert das Townhall Meeting mit Maria Gresz

RTL startet mit einem "Townhall-Meeting" nach US-amerikanischem Vorbild in die Berichterstattung zum Superwahljahr 2009. Am 17. Mai stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel im RTL-Hauptstadtstudio den Fragen eines Studiopublikums. Rund 100 Bürger haben in der 75-minütigen Sendung "Zuschauer fragen - Bundeskanzlerin Merkel antwortet" Gelegenheit, der CDU-Politikerin Fragen zu aktuellen politischen Themen zu stellen. Moderiert wird die Sendung von RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel und "Spiegel TV"-Moderatorin Maria Gresz"Wir freuen uns, dass wir zum Auftakt unserer Wahlberichterstattung die Bundeskanzlerin für ein besonders bürgernahes Format  gewinnen konnten, mit dem wir bei den zurückliegenden Wahlkämpfen sehr gute Erfahrungen gemacht haben", sagt RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel. dh
Meist gelesen
stats