RTL legt die Dschungelshow neu auf

Dienstag, 20. November 2007
Müssen wieder ran: Sonja Zietlow und Dirk Bach
Müssen wieder ran: Sonja Zietlow und Dirk Bach

RTL schickt wieder Promis in den Dschungel: Die TV-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" geht in die dritte Runde.

Ab Freitag, den 11. Januar müssen sich erneut zehn Kandidaten im australischen Urwald beweisen. Moderiert wird die Sendung erneut von Sonja Zietlow und Dirk Bach.

Welche Promis die Tortur über sich ergehen lassen, hat RTL noch nicht bekannt gegeben. Laut "Bild"-Zeitung sollen jedoch Barbara Herzsprung, Michaela Schaffrath, besser bekannt als Porno-Star Gina Wild, die "Let's dance"-Tänzerin Isabel Edvardsson und Schauspielerin Julia Biedermann in der kommenden Staffel dabei sein.

"Stars" wir hier Daniel Küblböck werden in der Show nicht geschont
"Stars" wir hier Daniel Küblböck werden in der Show nicht geschont
Die ersten beiden Staffeln bescherten RTL 2004 neben hervorragenden Quoten auch eine hohe öffentliche Aufmerksamkeit. Vor allem die erste Auflage, die Schlagersänger Costa Cordalis gewann, sorgte für teilweise hitzige öffentliche Diskussionen über das Niveau der Fernsehunterhaltung im Allgemeinen und im Privatfernsehen im Speziellen.

Die Neuauflage wird ab dem 11. Januar jeden Abend um 22.15 Uhr laufen. Offenbar traut RTL dem Format einiges zu: Das Finale am 26. Januar wird gegen „Wetten, dass...?" antreten.

Meist gelesen
stats