RTL ist Reichweitensieger im Oktober

Dienstag, 31. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL ARD Zuschauermarkt Führungsposition ZDF RTL II Kabel 1


Mit einem Plus von 0,6 Prozentpunkten hat sich RTL im Oktober mit 14,6 Prozent die Führungsposition im Zuschauermarkt vor der ARD gesichert. Die öffentlich-rechtliche Anstalt verlor 2,5 Prozentpunkte gegenüber dem Olympia-geprägten Vormonat und liegt nun bei 13,4 Prozent. An 3. Stelle in der Zuschauergunst liegt das ZDF mit 12,7 Prozent (minus 0,3 Prozentpunkte), gefolgt von den Dritten Programmen der ARD mit 12,4 Prozent (plus 0,4 Prozentpunkte). Vom Minus der öffentlich-rechtlichen Programme profitierten auch die anderen Privatsender. RTL 2 legte dank „Big Brother“ um 0,9 Prozentpunkte auf 5,7 Prozent zu. Kabel 1 gewann 0,6 Prozentpunkte und liegt jetzt bei 5,8 Prozent. Sat 1 legte um 0,5 Prozentpunkte auf 10,8 Prozent zu. Ein kleines Plus von 0,1 Prozentpunkten erzielte Pro Sieben, das nun 8,2 Prozent Marktanteil erreicht.
Meist gelesen
stats