RTL freut sich über Top-Quoten in der Formel 1

Dienstag, 15. Oktober 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Formel 1 RTL Deutschland Hans Mahr


Die insgesamt 17 Grand Prix der Formel 1 lockten in dieser Saison im Schnitt 9,32 Zuschauer ab drei Jahre vor den Bildschirm. Dies entspricht einem Marktanteil von 50,5 Prozent. Im vergangenen Jahr hatten im Schnitt 10,4 Millionen Zuschauer eingeschaltet. "Auch in diesem schwierigen Jahr hat sich gezeigt, wie populär die Formel 1 ist. Im Schnitt über 9 Millionen Zuschauer schafft in Deutschland keine andere Sportart", erklärt RTL-Informationsdirektor Hans Mahr.
Meist gelesen
stats