RTL bestätigt: Thomas Gottschalk wird Juror von "Das Supertalent"

Freitag, 22. Juni 2012
Geht doch: Thomas Gottschalk kehrt auf die große Showbühne zurück
Geht doch: Thomas Gottschalk kehrt auf die große Showbühne zurück


Der Coup ist perfekt: Nur Stunden nach den ersten Vorabmeldungen hat RTL bestätigt, dass Thomas Gottschalk neben Dieter Bohlen in die Jury von "Das Supertalent" einzieht. "Ich habe gemerkt, dass das Publikum mich auf der großen Showbühne sehen will - und genau die hat mir RTL angeboten", sagt Thomas Gottschalk: "'Das Supertalent' ist derzeit die erfolgreichste Showreihe im deutschen Fernsehen. Und ich freue mich auf Dieter Bohlen, denn zwischen uns sind schon immer die Funken geflogen."

"Der Showgigant Thomas Gottschalk, der Poptitan Dieter Bohlen und Deutschlands erfolgreichste Showreihe: eine bessere Kombination ist in der TV-Unterhaltung nicht vorstellbar", jubelt RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger: "Wir bringen bei 'Das Supertalent' die Besten zusammen, setzen damit einen neuen Maßstab und erfüllen unser Versprechen der Erneuerung und Weiterentwicklung."

Bohlens bisherige Co-Jurorinnen Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse müssen für den Show-Titan ihre Sessel räumen. Mit van der Vaart will RTL weiterin exklusiv zusammenarbeiten: "Sylvie van der Vaart ist uns wichtig und wir werden uns gemeinsam auf neue Projekte in den Bereichen Show und Magazine konzentrieren", sagt RTL-Unterhaltungschef Sänger. Mabuse wird weiterhin in der Jury der Tanzshow "Let's Dance" sitzen und sich darüberhinaus wieder stärker auf's Tanzen konzentrieren.

"Das Supertalent" soll neben einer neuen Jury auch konzeptionell und dramaturgisch komplett neu aufgestellt werden. Weitere Details will der RTL demnächst bekannt geben. dh
Meist gelesen
stats