RTL Radio Group baut Umsatz im ersten Quartal deutlich aus

Mittwoch, 16. Mai 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Umsatz RTL Werbedelle Jürgen Filla Deutschland


RTL Radio hat seinen Umsatz im ersten Quartal des Jahres erheblich gesteigert. Der Werbedelle zum Trotz legte die Gruppe nach Nielsen S + P um 12,7 Prozent zu. Der Gesamtradiomarkt wuchs im selben Zeitraum um 0,4 Prozent, die deutschen Privatradios legten in der Summe um 1,5 Prozent zu. Jürgen Filla, Geschäftsführer von RTL Radio Deutschland, führt das Wachstum auf die "nachhaltigen Reichweitenzugewinne" des Berliner Senders 104,6 RTL zurück.
Meist gelesen
stats