RTL Interactive gliedert mobiles Geschäft aus

Dienstag, 16. Januar 2007

RTL Interactive will seine mobilen Angebote ausbauen und gründet mit RTL Mobile ein Tochterunternehmen für alle mobilen Geschäftsfelder. Die bisherige Mobile Business Unit von RTL Interactive agiert somit künftig als eigenständige Firma unter der Geschäftsführung von Wolfgang Kasper. Der 45-Jährige war bislang als Direktor Mobile Business bei RTL Interactive tätig. "Mit der Weiterentwicklung unserer Business Unit in ein selbstständig agierendes Unternehmen tragen wir dem nach wie vor rasanten Wachstum des mobilen Marktes Rechnung", erläutert RTL-Interactive-Geschäftsführer Constantin Lange. Das Unternehmen ist seit August 2004 im mobilen Bereich tätig, unter anderem als Entwickler mobiler TV-Kanäle und Inhalte-Lieferant für Mobilfunkbetreiber.

Aktuell hat RTL Mobile die dritte Edition des "WWM"-Handygames gelauncht. Die mobile Variante der RTL-Show "Wer wird Millionär?" soll eines der meistverkauften Handygames im deutschsprachigen Raum sein. mh

Meist gelesen
stats