RTL-Group feiert Börsendebüt

Mittwoch, 26. Juli 2000

Seit Mittwoch ist die RTL-Group, die aus dem Zusammenschluß von Europas größtem Radio- und Fernsehunternehmen CLT-Ufa und der TV-Produktionsfirma Pearson Television hervorgegangen ist, an der Londoner Börse notiert. Die Aktie notierte zunächst bei 182,50 Pfund, stieg im Tagesverlauf auf 193 und schloss mit 167,55 Pfund ab.
Meist gelesen
stats