RTL Group darf griechische Alpha Media Group übernehmen

Donnerstag, 11. Dezember 2008
Die RTL Group steigt in den griechischen TV-Markt ein
Die RTL Group steigt in den griechischen TV-Markt ein

Die RTL Group hat von den Wettbewerbsbehörden grünes Licht für die mehrheitliche Übernahme der griechischen Alpha Media Group bekommen. RTL erwirbt vom bisherigen Inhaber Dimitris Contominas 66,6 Prozent an dem Unternehmen. Der Kaufpreis liegt bei 125,7 Millionen Euro.  Die Alpha Media Group ist der drittgrößte Rundfunkanbieter Griechenlands. Zu dem Unternehmen gehört der nationale Sender Alpha TV, ein regionaler Sender, zwei Radiostationen und eine Produktionsfirma. Nach Unternehmensangaben lag der jährliche Umsatz zuzletzt bei rund 100 Millionen Euro. Der griechische Netto-Werbemarkt kommt laut RTL auf 500 Millionen Euro (2007) und soll mittelfristig jährlich zwischen 6 und 7 Prozent wachsen.

Neuer CEO der Gruppe wird der RTL-Manager Rick Spinner. Der US-Amerikaner ist seit 1999 in verschiedenen Ländern und Positionen für die RTL Group tätig. dh
Meist gelesen
stats