RTL Enterprises übernimmt Sponsorenakquisition für die Band Brosis

Donnerstag, 13. Dezember 2001

Aufgrund des Erfolges der aus der RTL-2-Show "Popstars" hervorgegangenen Bands No Angels und Brosis baut das Merchandising- und Vermarktungsunternehmen RTL Enterprises, 100-prozentige Tochter von RTL Newmedia, in Zusammenarbeit mit RTL und RTL 2 seine Position auf dem Musikmarkt weiter aus. Anders als bei der Vermarktung der No Angels übernimmt RTL Enterprises bei Brosis neben dem Merchandising zusätzlich auch die Sponsorenakquisition der Popband.

Außerdem will das Unternehmen die Band als Testimonial für bekannte Unternehmen platzieren. Im Geschäftsjahr 2000 hatte RTL Enterprises rund 18,4 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet, rund 40 Prozent des gesamten Umsatzes von RTL New Media.
Meist gelesen
stats