RTL 2 zeigt Rom

Donnerstag, 29. März 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rom RTL II HBO BBC Kevin Mckidd Ray Stevenson Michael Apted


RTL 2 strahlt im Juli die Serie "Rom" als deutsche Free-TV-Premiere aus. Die mit 100 Millionen Euro bisher teuerste Produktion des amerikanischen Senders HBO erzählt die Geschichte von Cäsars Aufstieg, dem Ende der Republik und den Aufstieg des römischen Imperiums. Die Protagonisten der Serie sind zwei Soldaten, die von Kevin McKidd und Ray Stevenson gespielt werden. Die Regie hat Michael Apted übernommen. Bei der BBC in England lieferte die Serie zur Primetime einen Marktanteil von 27 Prozent. "Rom" ist eine Co-Produktion von Premiere, HBO, BBC, RAI und EOS Entertainment. dh

Meist gelesen
stats