RTL 2 startet HbbTV-Angebot

Montag, 22. April 2013
-
-


RTL 2 bietet Haushalten mit einem internetfähigen Fernsehgerät ab sofort umfangreiche Zusatzinformationen an. Das neue HbbTV-Angebot des Senders beinhaltet unter anderem Informationen zum Programm und zusätzliche Videos. Über den sogenannten "Red Button" auf der Fernbedienung können Zuschauer mit einem HbbTV-fähigen TV-Gerät einen elektronischen Programmführer, umfangreiche Hintergrundinformationen zu den Sendungen oder zusätzliche Videos nutzen. Über einen eingeblendeten QR-Code lässt sich außerdem ein Mobile Game mit dem Smartphone abrufen.

"Immer mehr Haushalte verfügen über einen internetfähigen Fernseher. Unser HbbTV-Angebot ist daher der nächste konsequente Schritt bei der crossmedialen Bereitstellung unserer Inhalte. Wir werden das Angebot kontinuierlich ausbauen, um unsere Zuschauern auch weiterhin auf allen relevanten Plattformen optimal zu unterhalten und zu informieren", erklärt Carlos Zamorano, Unternehmenssprecher von RTL 2. Der traditionelle Videotext wird auch weiterhin angeboten. Konzipiert und gestaltet wurde das HbbTV-Angebot inhouse, um die Vermarktung kümmert sich der Vermarkter El Cartel Media. dh
Meist gelesen
stats