RTL 2 startet Gebrauchtwagen-Doku "Mein neuer Alter"

Mittwoch, 11. Juli 2012
Det Müller hilft bedürftigen Menschen bei der Autosuche
Det Müller hilft bedürftigen Menschen bei der Autosuche
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL II Innovationstempo Berlin Focus TV


RTL 2 hält sein hohes Innovationstempo weiter aufrecht: Ab dem 19. August ist immer sonntags um 17 Uhr die neue Doku-Soap "Mein neuer Alter" zu sehen. Darin unterstützt Auto-Experte Det Müller hilfsbedürftige Menschen bei der Suche nach einem passenden Gebrauchtwagen. Das Konzept hat bei RTL 2 schon eine gewissen Tradition: Menschen, die einen Schicksalsschlag erlitten haben oder in einer Notlage sind, bekommen tatkräftige Hilfe und werden dabei von der Kamera begleitet - fertig ist die emotionale Soku-Soap. Nach diesem Prinzip funktionieren unter anderem "Zuhause im Glück" oder "Extrem schön". In "Mein neuer Alter" hilft nun Auto-Experte Det Müller, bekannt aus dem Automagazin "Grip", Menschen mit kleinem Budget bei der Suche nach einem fahrbaren Untersatz. Außerdem gibt der Auto-Experte praktische Tipps zum Gebrauchtwagenkauf.

In der ersten Folge sucht Müller ein passendes Gefährt für "Schrippen-Mutti" Inge aus Berlin. Seit fast 20 Jahren verkauft sie selbstgeschmierte Brötchen in Berliner Bars und Kneipen - die Erlöse spendet sie für Obdachlosenspeisungen. Bislang macht die 73-Jährige ihre Touren mit einem einfachen Roller - doch der Winter macht der alten Dame zunehmend zu schaffen. Schafft es Müller, den Roller gegen ein passendes Gefährt für Schrippen-Mutti einzutauschen?

Produziert wird die Doku-Soap von der Focus TV Produktions GmbH. Die erste Folge von "Mein neuer Alter" läuft am Sonntag, 19. August um 17 Uhr. dh
Meist gelesen
stats