RTL 2 schickt "Die Geissens" in die Verlängerung

Mittwoch, 15. Februar 2012
Carmen und Robert Geissen
Carmen und Robert Geissen

RTL 2 lässt die "Die Geissens" wieder los. Am 26. März startet die dritte Staffel der Doku-Soap über den exzentrischen Selfmade-Millionär Robert Geiss und seine Familie. Mit "Die Geissens" ist RTL 2 wieder einmal ein echter Hit gelungen: Die erste Staffel holte Anfang 2011 im Schnitt 8,4 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Die eilig nachgeschobene zweite Staffel lief mit durchschnittlich 9,1 Prozent sogar noch besser. Gleich 17 neue Folgen hat der Sender bei der Produktionsgesellschaft Joker Productions in Auftrag gegeben - so viele wie noch bei keiner Staffel zuvor.

"Die Geissens sind ein fester Bestandteil unseres Programmes und haben sich als Marke in der TV-Landschaft etabliert", sagt RTL-2-Programmdirektor Holger Andersen: "Nach dem Erfolg der ersten beiden Staffeln hoffen wir natürlich, unsere Zuschauer auch mit der Fortsetzung in bester Geiss-Manier zu begeistern. Die Geiss-Fangemeinde darf sich auf Glamour, Action und jede Menge großartiger Locations freuen."

In der neuen Staffel macht Robert Geiss mit seiner Ehefrau Carmen und den Töchtern Davina Shakira und Shania Tyra unter anderem die Nordsee und die USA unsicher. Die neuen Folgen von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" laufen ab dem 26. März immer montags um 20.15 Uhr. dh
Meist gelesen
stats