RTL 2 geht unter die Möbelhändler

Dienstag, 12. Januar 2010
RTL 2 geht unter die Möbelhändler
RTL 2 geht unter die Möbelhändler

Der Münchner TV-Sender RTL 2 bringt eine eigene Möbelkollektion heraus. Die Produkte werden auf der Möbelmesse "IMM Cologne 2010" Ende Januar vorgestellt und kommen im Frühjahr in den Handel. Herzstück der rund 30-teiligen Kollektion ist - wie könnte es bei einem TV-Sender anders sein - ein Sessel. Daneben sind Schlafsofas, Funktionsecken und weitere Einzelsessel im Programm. "RTL 2 kommt mit unserer Möbelkollektion nicht nur ins Wohnzimmer, sondern wird zum Wohnzimmer", erklärt RTL-2-Marketingdirektor Carsten Molis. Die Möbel sollen zukünftig in vielen RTL-2-Sendungen, wie zum Beispiel aktuell im "Big Brother"-Haus, zum Einsatz kommen. Molis: "Sie werden so zu einem weiteren Element des ganzheitlichen RTL-2-Kommunikationskonzeptes."

Die Kooperation enstand unter Beteiligung des Brandmanagements und Medienunternehmens M4E. Produziert wird die RTL-2-Kollektion von Steinhoff Europe Upholstery. Für die Produkteinführung konnte der amtierende IBF-Boxweltmeister Arthur Abraham gewonnen werden, der eine deutschlandweite Promotionaktion begleiten wird. Neben den Polstermöbeln kommt in Zusammenarbeit mit Puris Bad auch eine Badmöbelkollektion auf den Markt. dh
Meist gelesen
stats