RTL 2 feiert Comeback

Mittwoch, 28. Mai 2003

Mit RTL hat es der Wonnemonat Mai besonders gut gemeint. Mit einem Zuschauermarktanteil von 15,8 Prozent hat der Kölner Sender bei den Zuschauern ab 3 Jahre die Nase vorn (plus 0,5 Prozentpunkte). Auf Platz 2 folgt das Erste Programm der ARD mit 13,1 Prozent (minus 0,5 Prozentpunkte). Auch in der Zielgruppe führt RTL das Feld mit 18,6 Prozent mit großem Abstand an. Auf den Rängen folgen wie gewohnt Pro Sieben und Sat 1 mit 12,1 und 11,4 Prozent Marktanteil.

In der zweiten TV-Liga feiert RTL 2 sein Comeback. Nicht zuletzt die vierte Staffel der Reality-Show "Big Brother", die die Zuschauer mit ihrem konsequenten Konfrontationskurs vor den Bildschirm locken soll, beschert den Münchnern 7,6 Prozent in der Zielgruppe (plus 0,4 Prozentpunkte). Kabel 1 kommt auf 5,1, Vox auf 5 Prozent. Abwärts geht es für die Newssender N-TV und N 24, die nach dem Irak-Krieg je 0,4 Prozentpunkte einbüßen. ra
Meist gelesen
stats