RMB lockt Werbekunden mit Advents-Package

Montag, 19. November 2001

Die Vermarktungsgesellschaft RMB bietet ihren Kunden bis Ende des Jahres ein Advents-Package an, das den Kunden crossmediale Werbung im weihnachtlichen Kinoumfeld ermöglicht: Für die Verknüpfung von Leinwandwerbung, Printwerbung im Kinomagazin "Skip" und Display Promotion werden Rabatte gewährt. Das Angebot ist laut Auskunft von Clarissa Abach, Key-Account-Managerin bei RMB, speziell für Kunden gedacht, die sich über verschiedene Werbeformen im Kinoumfeld in Szene setzen wollen. So kann der Kunde beispielsweise sein Produkt durch ein Gewinnspiel promoten, das er per Leinwandspot ankündigt, und die Karten dazu im Foyer verteilen.

Das Package wurde als Modulsystem konzipiert, sodass auch individuelle Kundenwünsche berücksichtigt werden können. Die Kinos erwarten bis Ende des Jahres einen Besucheransturm, da in Kürze die als Blockbuster geltenden Filme "Harry Potter" (Start 22. November) , "Atlantis" (Start 6. Dezember) und "Herr der Ringe" (Start 20. Dezember) starten werden.
Meist gelesen
stats