R.E.M. stellen neues Album vorab ins Netz

Dienstag, 25. März 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

R.e.m Onlinevermarktung Rockband Radiohead


Die amerikanische Rockband R.E.M. geht neue Wege in der Onlinevermarktung. Noch bevor das neue Album "Accelerate" offiziell in die Läden kommt, können Internetnutzer sich die Songs über das Portal www.ilike.com als Stream anhören. Diese Möglichkeit besteht von Montag bis Mittwoch dieser Woche. Ein Download ist jedoch nicht möglich. R.E.M. gehen dabei nicht so weit wie die Konkurrenz von Radiohead, die ihr Album im vergangenen Jahr vor dem öffentlichen Release zu einem vom User zu bestimmenden Preis im Netz anboten - und damit in vielen Fällen schlicht verschenkten. kj
Meist gelesen
stats