Quoka steigt bei RM-TV ein

Mittwoch, 21. Juli 2004

Das auf Anzeigenblätter spezialisierte Verlagshaus Quoka, Lampertheim, steigt im Zuge einer Kapitalaufstockung beim Ballungsraumsender Rhein-Main-TV (RM-TV) als vierter Großgesellschafter ein. Dominierende Anteilseigner sind damit neben Quoka der Initiator und Mitbegründer von RM-TV Ralph Bibo, Heinz-Reinhard Schneider, und Konsul Dirk Pfeil. Das frische Kapital soll den Sendebetrieb für weitere zwei Jahre sichern. Als neue Geschäftsführer übernehmen Johannes Friedel, 42, und Klaus Rehm, 47, die Führung. Gründungschef Ralph Bibo wechselt in den Beirat. sch
Meist gelesen
stats