Questel Orbit launcht deutschsprachigen Markenrecherchedienst

Mittwoch, 12. Juli 2000

Unternehmen haben ab sofort auf der Website www.trademarkexplorer.de des Markenspezialisten Questel Orbit die Möglichkeit, nach Daten und Informationen über angemeldete, eingetragene und gelöschte Marken zu recherchieren. Dabei ist auch eine Recherche nach verwandten Namen möglich. Mit der Website will das französische Unternehmen, das der Telecom-France-Gruppe angehört und auf Dienste rund um gewerblichen Rechtsschutzspezialisiert ist, den deutschen Markt erobern. Die Erfahrungen des englischsprachigen Trademarkexplo-rer.com sind in den deutschen Dienst eingeflosssen: "Die Suchfunktionen sind erweitert und vereinfacht worden", betont Jean Besson, Vorstandsvorsitzender von Questel Orbit. Zielgruppe der Site sind Unternehmen, Werbe- und Namensagenturen sowie Rechtsanwälte, Patent- und Markenämter. Die Agentur More Sales unterstützt den Launch der Site mit Direktmarketingaktionen. Darüber hinaus ist eine Roadshow in mehreren Städten Deutschlands geplant. Bei der Suche nach einem neuen Namen kann auf rund 12 Millionen Marken und Markenzeichen in über 20 Ländern zurückgriffen werden. Dafür stehen – genauso wie für die Softwaretools, die Questel Orbit bisher zur Markenrecherche entwickelt hat – die Datenbanken der verschiedenen Markenämter in Europa sowie in den USA und Kanada zur Verfügung. Zur Nutzung des Dienstes muss neben einer jährlichen Registrierungs-Gebühr die Recherchezeit in den einzelnen Datenbanken bezahlt werden. Questel Orbit – in Deutschland von dem Unternehmen Minesoft vertreten – will mit dem Angebot aus Trademarkexplorer.de und Trademarkex-plorer.com seinen Umsatz im Jahr 2000 im Onlinegeschäft um bis zu 50 Prozent steigern. Im Internet ist Questel Orbit neben dem Suchdienst für Patente auch mit der Suchmaschine zu Domainnamen Namewatcher.com vertreten. Namewatcher, so lauten die Planungen, soll zu einem späteren Zeitpunkt mit der Markenrecherche verknüpft werden. Darüber hinaus werden Gespräche über eine Kooperation mit der Suchmaschine Alleco geführt, einem Dienst zu Unternehmensinformationen, der an verschiedene Handelsregister angeschlossen ist.
Meist gelesen
stats