Quelle plant Fortsetzung von Auto-Versteigerung bei Ebay

Montag, 08. Dezember 2003

Das Versandhandelshaus Quelle will 2004 mit der Online-Versteigerung von Autos auf Ebay fortfahren. Bei der Auktion waren elf Autos über das Internet-Auktionshaus zur Versteigerung angeboten worden. Die Fahrzeuge seien zu Preisen zwischen 7000 und 12.500 Euro unter den virtuellen Hammer gekommen - damit habe man rund ein Drittel des Listenpreises erzielt, so Quelle Sprecher Manfred Gawles.

Das Fürther Unternehmen hatte den Handel mit Autos in diesem Jahr gemeinsam mit dem Partner Carplus, einem Internet-Neu- und Gebrauchtwagen-Anbieter, gegen den Widerstand von Herstellern gestartet. Die Online-Auktion artikulierte sich dabei als ein Test für neue Vertriebsmöglichkeiten. Außerdem hat Quelle kürzlich einen eigenen Markenshop auf Ebay eröffnet. kj
Meist gelesen
stats