Quatsch Comedy Club ab sofort mit speziellen Folgen fürs Netz

Montag, 05. Oktober 2009
Die TV Marke gibts ab sofort mit eigenen Folgen fürs Web
Die TV Marke gibts ab sofort mit eigenen Folgen fürs Web

Der Quatsch Comedy Club produziert ab sofort einen Ableger seiner Sendung eigens für das Webserienportal 3min.de. Auf dem Portal, das zu Deutschen Telekom gehört, können die Nutzer extra produzierte Folgen der Sendung abrufen - eine Episode dauert entsprechend etwa drei Minuten. "Es gibt einfach viel mehr gute Comedy als im Fernsehen zu sehen ist", begründet Thomas Hermanns die Entscheidung "Quatsch Comedy Club - live und unzensiert" ins Netz zu erweitern. Zuvor strahlte Pro Sieben das Format 14 Jahre lang aus. Ab sofort gibt es montags, mittwochs und freitags neue Folgen des Comedy-Formats im Internet. HOR
Meist gelesen
stats