QVC eines der umsatzstärksten Networks auf US-Markt

Mittwoch, 19. Januar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

QVC USA Umsatz NBC CBS


Das Teleshopping-Unternehmen QVC hat im vergangenen Jahr 2,44 Milliarden Dollar umgesetzt. Damit gehört das Unternehmen zu den fünf umsatzstärksten TV-Veranstaltern der USA. Platz 1 belegt ABC mit einem Umsatz von 3,47 Milliarden Dollar. Es folgen NBC mit 3,38 Milliarden Dollar und CBS mit 3,30 Milliarden Dollar. ESPN liegt mit 1,87 Milliarden Dollar auf Rang fünf. Die deutsche Tochter von QVC hat 1999 rund 220 Millionen Mark umgesetzt. Der Shoppingkanal konnte die Zahl seiner Kunden gegenüber dem Vorjahr auf 800.000 verdoppeln.
Meist gelesen
stats