Pünktliche Zustellung wichtigster Grund für ein Abo

Freitag, 20. Mai 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Zustellung Zeitschriftenleser TNS Emnid Mediumforschung


Die zuverlässige Lieferung ist für 73 Prozent der Zeitschriftenleser das wichtigste Argument für ein Abonnement. Nach der Studie von TNS Emnid Mediaforschung zählt für 49 Prozent die "Sicherheit, keine Ausgabe zu verpassen". An dritter Stelle folgt die "Ersparnis gegenüber dem Einzelverkaufspreis". 29 Prozent abonnieren ein Magazin wegen der Prämie, weitere 22 Prozent verbinden mit dem Abobezug einen Informationsvorsprung. Weitere Argumente für ein Abo: Sonderhefte im Magazin, Zugaben in der Zeitschrift und Zusatzangebote im Internet.

Die Forscher ermittelten weiter, dass mit 77 Prozent insbesondere Frauen den Komfort der Zustellung schätzen. Grund, auf ein Abo zu verzichten, ist für Nicht-Abonnenten der Inhalt: 35 Prozent greifen nur bei interessanten Themen zu. Ein zu hoher Preis ist für 23 Prozent Grund, auf eine Abonnement zu verzichten. 14 Prozent geben an, "mehr Spaß beim Kauf der einzelnen Hefte zu haben". nr
Meist gelesen
stats