Publicis-Modem-CCO Roland Rudolf folgt seinen Ex-Kollegen zu Cheil

Mittwoch, 06. Oktober 2010
Roland Rudolf geht zu Cheil
Roland Rudolf geht zu Cheil

Bei der Samsung-Agentur Cheil Germany entsteht eine kleine Gemeinde früherer Publicis-Mitarbeiter. Nur wenige Wochen nach der Verpflichtung von Sven Massanneck als Vice President und Volker Selle als Senior Vice President meldet die koreanische Agentur einen weiteren Neuzugang aus der Publicis-Gruppe. Im Januar 2011 kommt Roland Rudolf an Bord. Er ist bislang als Kreativchef der Digitalagentur Publicis Modem tätig. Der 43-Jährige steigt als Executive Creative Director bei Cheil ein. Er wird Teil des deutschen Management Boards. Seine Hauptaufgabe ist es, die kreative Neuausrichtung der Agentur voranzutreiben.

"Cheil wird sich in den kommenden Wochen und Monaten neu definieren", kündigt Agenturchef Selle an. Er war bis zu seinem Ausstieg im Frühjahr 2010 CEO von Publicis Frankfurt. mam   
Meist gelesen
stats