Publicis Groupe kauft Digitalagentur AG2

Dienstag, 03. August 2010
Publicis Groupe investiert in den digitalen Wachstumsmarkt
Publicis Groupe investiert in den digitalen Wachstumsmarkt

Die Publicis Groupe übernimmt die brasilianische Agentur AG2 und benennt sie in AG2 Publicis Modem um. Ein entsprechendes Abkommen hat die Pariser Agenturgruppe mit AG2 unterschrieben. Nach diesem wird Cesar Paz weiterhin Geschäftsführer bleiben und künftig an Orlando Marquez, den Geschäftsführer von Publicis Brasilien, berichten. Der Hauptsitz von AG2 befindet sich in Porto Alegre, weitere Büros gibt es in São Paulo und Pelotas. Nach eigenen Angaben ist AG2 mit seinen 170 Mitarbeitern die größte unabhängige Digitalagentur Brasiliens. Unter den Kunden befinden sich General Motors, das Bankhaus Bradesco und Embraer.

Laut der Mediaagentur Zenith Optimedia ist der brasilianische Werbemarkt im Zeitraum von 2004 bis 2008 stark gewachsen. Besonders der Online-Werbemarkt hat mit rund 40 Prozent pro Jahr stark zugelegt.

Der Digital-Arm Publicis Modem beschäftigt nach eigenen Angaben zur Zeit in etwa 1.400 Personen in 40 Niederlassungen weltweit. hor
Meist gelesen
stats