Programm Plakat & Media Kongress 2008 steht fest

Freitag, 07. März 2008

Am 10. April lädt der Fachverband Aussenwerbung (FAW) zum diesjährigen Plakat & Media Kongress nach Düsseldorf. "Visions Out-of-Home" lautet einmal mehr das Motto, unter dem der FAW in diesem Jahr über die wichtigsten Trends in der Außenwerbung informiert. Das Programm eröffnet Key Note Speaker Jean-Remy von Matt, Gründer und Vorstand der Agentur Jung von Matt. Auch die Ende vergangenen Jahres erstmals veröffentlichte MA 2007 Plakat wird Thema der Veranstaltung sein: Jochen Lenhard, Geschäftsführernder Gesellschafter von Mediaplus, beschreibt die ersten Erfahrungen in der Planungspraxis mit den neuen Leistungswerten. Zudem stellt der Kognitionspsychologoe André Melzer (Université de Luxembourg) Erkenntnisse über das Wahrnehmen und Erinnern von Plakatwerbung vor.

Neben weiteren Referenten warten die Veranstalter mit zwei Fallstudien auf: Jens Helfrich von Ikea Deutschland präsentiert "Mode für dein schönstes Zuhause", André Schloemer, Senior Vice President Brand Management, O2 Germany, spricht über den Markeneinsatz in der Außenwerbung.

Beginn der Veranstaltung ist 14 Uhr im Capitol Theater, Düsseldorf. Ab 19 Uhr lädt der FAW zur Verleihung des Plakat & Media Grand Prix ein.

Weitere Informationen unter www.plakat-media-kongress.de. se

Meist gelesen
stats