ProfNet-Studie: Commerzbank hat kundenfreundlichsten Web-Auftritt

Mittwoch, 09. Dezember 1998

Die Commerzbank bietet die kundenfreundlichste Präsenz im Internet. Dicht dahinter folgen die Dresdner Bank und die Deutsche Bank. Das ist das Ergebnis des ProfNet-Instituts für Internet-Marketing an der Fachhochschule Dortmund, das die Websites von 465 Geldinstituten in Deutschland auf den Prüfstand stellte und damiterstmals eine vollständige Darstellung und Bewertung der Internet-Auftritte im Bankenbereich liefert. Danach leisten sich derzeit 14 Prozent der insgesamt 3355 Banken und Sparkassen einen Internet-Auftritt. Das Gesamturteil für die Websites fällt laut ProfNet-Studie, die vor allem die Kundenfreundlichkeit testete, allerdings nur "zufriedenstellend" aus. Defizite bestünden vor allem bei der Zielgruppenorientierung im Bereich Inhalte und der Nutzung der interaktiven Möglichkeiten des Internet. Weitere Infos unter mailto:ProfNet@t-online.de.
Meist gelesen
stats