Pro Sieben verliert "Welt der Wunder" an RTL 2

Donnerstag, 09. Dezember 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL II Wunder ProSieben Hendrik Hey Landgericht München


Das Edutainment-Format "Welt der Wunder" wird künftig bei RTL 2 laufen. Produzent Hendrik Hey hat sich vor Gericht gegen Pro Sieben durchgesetzt, das die Sendung bisher ausstrahlte und gegen die Übernahme durch den Konkurrenten geklagt hatte. Der Sender hatte argumentiert, die Titelrechte für "Welt der Wunder" zu besitzen. Das Landgericht München sah das anders: Am Donnerstag entschied es, dass nur Heys Produktionsfirma Welt der Wunder die gleichnamige Sendung produzieren darf. Pro Sieben will Berufung gegen das Urteil beim Oberlandesgericht einlegen. Die erste Folge von "Welt der Wunder" will RTL 2 am 2. Januar senden. Schwerpunkt soll eine "Reise zum Mittelpunkt der Erde" sein. ps
Meist gelesen
stats