Pro Sieben verlängert Raabs Vertrag

Montag, 03. November 2003

Bis Ende 2005 haben Pro Sieben und Raab TV Produktions den Vertrag über die Sendung "TV total" verlängert. Raab TV Produktions ist eine 50-prozentige Tochter von Brainpool TV. Das Vertragsvolumen umfasst über 340 "TV total"-Sendungen in den nächsten zwei Jahren. Das Format läuft viermal pro Woche um 22.15 Uhr. Pro-Sieben-Geschäftsführer Nicolas Paalzow: "Mit diesem Vertrag konnten wir nicht nur das Format, sondern auch Stefan Raab für weitere zwei Jahre exklusiv an den Sender binden." Es gebe weitere Pläne mit dem Künstler. Unter anderem sei ein Ausbau der Event-Programmierung geplant. Pro Sieben strahlt "TV total" seit März 1999 aus, seit Februar 2001 viermal die Woche. he
Meist gelesen
stats