Pro Sieben und 1-2-3.tv starten TV-Auktionshaus

Donnerstag, 06. April 2006

Mit dem am 18. April startenden "Pro Sieben Auktionshaus" steigt der Sender ins Teleshopping-Geschäft ein. Als Kooperationspartner hat sich der Sender das nach dem Ebay-Prinzip funktionierende Auktionsfernsehen 1-2-3.tv ausgesucht. Von Montag bis Freitag sollen Zuschauer künftig eine Stunde lang per Telefon für live präsentierte Artikel bieten können. "Wir probieren, ob ein klassisches Diversifikationsthema wie Teleshopping auch bei einem jungen Sender wie Pro Sieben funktioniert", erklärt Marcus Englert, Direktor Diversifikation bei Pro Sieben Sat 1 Media.

Das "Auktionshaus" wird komplett von 1-2-3.tv produziert, auch die Anmeldung der Nutzer und die Transaktionen laufen vollständig über den Juniorpartner, der bereits seit 2004 mit einem eigenen Kanal on Air ist. ps/se

Meist gelesen
stats