Pro Sieben startet Wahlkampagne

Donnerstag, 13. August 1998

In einer neuen Kampagne im Tenor der Wahlkampfstimmung macht Pro Sieben kurz vor der Bundestagswahl auf seine Programmhighlights aufmerksam. Bundesweit werden vom 14.-24. August 8000 Citylights belegt. Unter dem Slogan "Wählt gelb" werden beispielsweise "Die Simpsons" beworben, unter "Wählt weiß" die Krankenhausserie "Emergency Room" und unter "Wählt Frauen" die Moderatorinnen-Riege von Pro Sieben. Die insgesamt neun eingesetzten Motive wurden von Pro Sieben inhouse gestaltet. "Mit den "Wählt ..."-Motiven zeigen wir die ganze Bandbreite unseres Programms und bringen gleichzeitig ein bißchen Farbe in den Wahlkampfplakatdschungel", so Marcel Mohaupt, Marketingleiter von Pro Sieben.
Meist gelesen
stats