Pro Sieben startet Comedy-Angebot in Internet und TV

Mittwoch, 15. April 2009

Pro Sieben launcht am Donnerstag, 16. April, die Unterhaltungs-Plattform Broken-Comedy.de. Auf der Website sind Sketche, Cartoons und Musikvideos abrufbar, die ausschließlich und exklusiv hierfür produziert werden. Der Sender will bei der Site besonders auf Aktualität achten und diese gemeinsam mit den Nutzern ständig weiterentwickeln. Außerdem fördert die Plattform Comedy-Talente und Autoren. Im Sommer startet Pro Sieben dann eine zusätzliche TV-Show unter dem Namen „Broken Comedy", in der ausgewählte Clips der Site gezeigt werden sollen. Die User können darüber abstimmen, welche Highlights aus dem Internet ins Fernsehen weitergebracht werden.

Seven-One Intermedia, das Multimedia-Unternehmen der Pro Sieben Sat 1 Group, hat die Plattform technisch entwickelt und umgesetzt. Für Idee und Inhalte zeichnen die Produktionsfirma Redseven und die Pro-Sieben-Unterhaltungsredaktion verantwortlich. HOR
Meist gelesen
stats