Pro Sieben schickt Gina-Lisa Lohfink, Carsten Spengemann und Manni Ludolf auf "Die Alm"

Freitag, 05. August 2011
Janina Kunze und Daniel Aminati moderieren die Sendung.
Janina Kunze und Daniel Aminati moderieren die Sendung.

Ab dem 20. August tauschen wieder acht deutsche Promis ihr Luxuleben in der Stadt gegen eine Hütte hoch oben: Pro Sieben schickt sie in die Berge von Südtirol - und wärmt damit das erstmals 2004 ausgestrahlte Reality-Format "Die Alm" wieder auf. Jetzt stehen die ersten drei mutigen Bergbauern fest. Diesmal werden GNTM-Teilnehmerin Gina-Lisa Lohfink, Moderator Carsten Spengemann und Schrottplatzbesitzer Manni Ludolf die Mistgabel schwingen. In den Bergen sollen sich die Promis ohne Strom und fließendes Warmwasser den Herausforderungen des Lebens in den Bergen stellen. Täglich können Zuschauer in "Die Alm" den Teilnehmern beim Kühemelken, Brotbacken und Ställeausmisten zusehen.

In Lederhosen und Dirndl führen die Moderatoren Janine Kunze und Daniel Aminati durch die 15 Folgen der Sendung. Den Auftakt zeigt der Sender am 20. August um 20.15 Uhr, weitere Episoden laufen dann täglich um 22.15 Uhr. Welcher der Promis sich am Ende durchgesetzt hat, erfahren die Zuschauer im Staffelfinale am 3. September. 

Mit der ersten Staffel der Sendung landete Pro Sieben einen Erfolg. 2004 erzielte das Format Zuschaueranteile von bis rund 20 Prozent. Als Siegerin ging damals Boulevard-Liebling Kader Loth hervor.  hor
Meist gelesen
stats